Ein Morgen voller Inspiration: HR Breakfast zur Führungskräfteentwicklung

von | 29/02/2024

Am Morgen des 27. Februar 2024 trafen sich 15 wissbegierige Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem ganz besonderen Event: Unserem HR Breakfast. In der gemütlichen Atmosphäre unseres Treffens, ergänzt durch das Live-Cooking von Tim Rühle von Fit & Fröhlich, bot sich die perfekte Gelegenheit für lehrreiche Einsichten in die Führungskräfteentwicklung sowie für wertvolles Netzwerken.

Live-Cooking als Eisbrecher: Der Tag begann mit einem kulinarischen Highlight, dank Tim Rühle, der die Kunst des gesunden Kochens live demonstrierte. Diese einzigartige Ergänzung zu unserem Programm bot nicht nur leckere Snacks, sondern schuf auch eine lockere Atmosphäre, die zum Austausch und Kennenlernen anregte.

Fokus auf Führungskräfteentwicklung: Im Kern unseres Treffens stand die Entwicklung von Führungskräften. Die Diskussionen drehten sich um die Herausforderungen, denen sich Führungskräfte heute gegenübersehen, insbesondere um das weit verbreitete Gefühl der Erschöpfung. Über 50% der Führungskräfte fühlen sich überlastet, was die Notwendigkeit von Resilienz und effektiver Führung unterstreicht. Mit Beiträgen von Teilnehmern aus verschiedensten Branchen – von Einzelunternehmern über Autohäuser bis hin zu Coaches und Entwicklern – wurde deutlich, dass dieses Thema branchenübergreifend von Bedeutung ist.

Wertvolles Netzwerken: Was unser HR Breakfast besonders machte, war die Qualität der Gespräche und des Netzwerkens. In einer Welt, die zunehmend digitaler wird, sind persönliche Begegnungen und der direkte Austausch unersetzlich. Unsere Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, um Erfahrungen auszutauschen, sich gegenseitig zu inspirieren und möglicherweise die Grundlage für zukünftige Zusammenarbeiten zu legen.

Abschluss und Ausblick: Das HR Breakfast endete, aber die Eindrücke und die Motivation, die jeder von uns mitnahm, wirken weiter. Wir sind überzeugt, dass die Entwicklung von Führungskräften ein kontinuierlicher Prozess ist, der nicht nur Wissen, sondern auch Austausch und praktische Erfahrungen erfordert.

Wir danken allen Teilnehmern für ihr Kommen, ihre Offenheit und ihren Beitrag zu einem erfolgreichen Event. Ein besonderer Dank gilt auch Tim Rühle für das köstliche Live-Cooking, das sicherlich zu vielen weiteren produktiven Gesprächen anregte.

Bleiben Sie gespannt auf unsere nächsten Veranstaltungen und die Gelegenheit, Teil unserer wachsenden Community zu werden. Denn gemeinsam können wir die Herausforderungen der Führungskräfteentwicklung meistern und eine Zukunft gestalten, in der Arbeit nicht nur produktiv, sondern auch erfüllend ist.


Das nächste HR-Breakfast findet am 09.04.24 mit dem Thema HR-Technologien statt. Mehr dazu hier: https://huntercoach.de/hr-breakfast-09-04-24


Mehr zu Tim Rühle: https://fitfroehlich.de/ & https://www.die-gesunde-stunde.de/

Mehr zu Michael Gfrörer: https://www.gs-workfashion.de/

Die Präsentation finden Sie hier: https://www.canva.com/design/DAF947J-guU/KkwxDyZIDubUlg5b8yF-oA/view?utm_content=DAF947J-guU&utm_campaign=designshare&utm_medium=link&utm_source=editor

Eine Aufzeichnung meines Impulses finden Sie im hier verlinkten Video: